Aktivstall

Der Aktivstall P9, ein Reitstall in Niederösterreich, bietet eine artgerechte Haltungsform, die an die natürlichen Bedürfnisse der Pferde angepasst ist. Er ist als Aktivstall konzipiert und somit einer der wenigen Reitställe in Niederösterreich mit diesem innovativen und modernen Haltungskonzept.

Pferde sind Herden- und Lauftiere und leben am liebsten und glücklichsten in einem sozialen Gefüge. Die Herde ist der Schutz der Pferde – seit Urzeiten. In der Natur verbringen Pferde die meiste Zeit am Tag mit kontinuierlicher Bewegung und Nahrungsaufnahme, darauf ist ihr Bewegungs- und Verdauungsapparat ausgelegt. Der Aktivstall bietet eine artgerechte Haltungsform, die an die natürlichen Bedürfnisse der Herdentiere angepasst ist.

Das Pferd ist vor allem ein Lauftier, Dauerfresser, Herdentier, Wächter, Klimawiderständler & Frischluftler - Aktivstall in Niederösterreich

Modernste Stalltechnik

In unserem Aktivstall im Bezirk Hollabrunn in Niederösterreich wird dieses natürliche Verhalten mit modernster Stalltechnik simuliert. Jedes Pferd trägt am Vorderbein ein Band (wie eine Uhr) mit einem Chip, der an mit Sensoren ausgestatteten Stationen ausgelesen wird. Das Pferd bekommt so eine individuelle, exakt abgestimmte Futterration, verteilt auf 24 Stunden.

In unserem Aktivstall sind die verschiedenen Elemente in großen Abständen zueinander platziert, dadurch haben die Pferde kontinuierliche Bewegung. Die Pferde suchen AKTIV die verschiedenen AKTIVitäten (Stationen) wie Heu, Kraftfutter, Stroh, Wasser, Salzlecksteine, Knabberhecke, Wellnessdusche, Kratzbäume, Wälzplatz auf. Unterwegs treffen sie ihre Freunde und spielen miteinander. Oder sie suchen den Liegeraum auf und ruhen sich aus. In unserem Aktivstall kommt keine Langeweile auf. Die Pferde können ihre Freizeit in Eigenregie gestalten. Sie können selbst bestimmen, wann für sie was wichtig ist!

Stärkung für das komplette Immunsystem

Diese Haltungsform stärkt das komplette Immunsystem der Pferde! Das Leben in einem Aktivstall wirkt sich positiv auf die Verdauungsorgane, die Atemorgane, die Sehnen, die Knochen, die Gelenke, den Hufmechanismus, die Thermoregulation, das Nervengeflecht und natürlich auf die Psyche aus. Die Pferde sind robuster, belastbarer, gelassener, ausgeglichener, haben eine gute Grundkondition und sind angenehm im Umgang. Zudem kommt, wenn der Besitzer krank ist, ein paar Tage auf Urlaub, oder aus beruflichen Gründen mal nicht zu seinem Pferd kommen kann, braucht man sich nicht zu sorgen – das Pferd ist in unserm durchdachten Aktivstall rundum umsorgt!

Die unterschiedlichen Stationen:

Kraftfutter

Kraftfutterstation für Pferde

Die Kraftfutterstation ist der „Motor“ des Paddocks. Jedes Pferd trägt am Vorderbein ein Band mit einem Chip. Dieser wird an den mit Sensoren ausgestatteten Kraftfutterstationen ausgelesen, und jedes Pferd bekommt dadurch eine individuelle, exakt abgestimmte Futterration, verteilt auf 24 Stunden am Tag und Nacht.

Tränke

Beheizbare Pferde-Tränke

Es stehen zwei extra große beheizbare Tränken der Firma Texas Trading zur Verfügung, die sich automatisch auffüllen damit das Pferd nicht beim Trinken mit der Nase andrücken muss.

Liegebereich

Es steht ein großer staubfreier Liegebereich/Ruheraum zur Verfügung, welcher mit modernsten, weichen Pferdematten und Pferdebetten ausgestattet ist. Raumteiler ermöglichen den Pferden Diskretzonen und Ausweichmöglichkeiten.

Pferdedusche

Ein besonderes Highlight ist unsere Wellness-Station mit Sprühnebel, hier findet eine zeitgesteuerte Luftbefeuchtung, Luftkühlung und Staubreduktion an Sommertagen statt.
Diese bringt den Pferden in und rund um diese Station Abkühlung und Erfrischung.

Unterstand (Viewpoint)

Unterstand (Viewpoint)

Bei dem Unterstand „Viewpoint“ haben die Pferde die Möglichkeit eine kleine Rast einzulegen, unter dem schützenden Dach etwas auszuruhen, zu relaxen und dabei stets den Rundumblick zu bewahren.

Heu

Zeitgesteuerte Heuraufe der Firma Schauer im Aktivstall

Hier kann die ganze Herde gemeinsam Heu fressen!

Die zeitgesteuerte Heuraufe der Firma Schauer berücksichtigt die empfindliche Verdauung der Pferde, Fresszeiten und Pausen werden über den Tag verteilt eingestellt.

Es stehen 2 Heufutterstationen bereit (1x groß, 1x klein). Es gibt um 30% mehr Fressplätze als Pferde. So wird garantiert, dass auch rangniedere Pferde einen Fressplatz bekommen.

Stroh

Ausreichend Stroh im Aktivstall

24/7 ist für die Pferde strukturreiches, sauberes Stroh in einer Raufe zum Knabbern vorhanden.

Wälzplätze

Wälzplätze im Aktivstall

Auf unseren eigens angeschütteten Sandhügeln treffen sich die Pferde zum Wälzen, Spielen und Sandbaden.

Rundweg

Pferde am Rundweg

Unsere großzügigen Flächen und der durchdachte Rundweg laden die Pferde ein, sich stressfrei zu den verschiedenen Stationen zu begeben. Die Pferde werden durch die kontinuierliche Bewegung an der frischen Luft und das Leben in der Gruppe schnell ausgeglichener und deutlich leistungsbereiter.

Knabberhecke

Knabberhecke

Es liegt in der Natur, des Pferdes an Holz zu knabbern. Bei unserem Knabberspaß fordern Äste und Zweige zum Spielen und knabbern auf und erfüllen so das stetige Bedürfnis der Pferde, auf etwas herum zu kauen. Unsere Knabberhecke bietet eine wichtige Beschäftigungsmöglichkeit, ohne das Aufnehmen von Kohlenhydraten.

Ein Aktivstall bringt eine enorme Steigerung der Lebensqualität der Pferde!